gute Geschäftsidee

10 Tipps – Wie man eine gute Geschäftsidee findet

Eine gute Geschäftsidee ist die Grundlage für Erfolg. Dieser erste Schritt ist gleichzeitig auch der Schwierigste. Wir geben dir deshalb 10 Tipps wie man eine gute Geschäftsidee findet. 

 

Eigene Erfahrungen nutzen

Berufliche Erfahrung

Wenn Sie die Möglichkeit haben, suchen Sie Ihre Idee in der Branche in der Sie tätig sind. Ihre Vorkenntnisse und Ihre Berufserfahrung sind bei der Suche nach einer guten Idee immer von Vorteil. Marktkenntnisse und ein gutes Netzwerk von Kontakten sind ein Beschleuniger für den Start und den Erfolg Ihres Projekts.

Zu den Erfahrungen können die Ausbildung, das Studium, Praktika oder auch Erfahrungen aus Vereinen sein. Was fällt Ihnen noch ein?

Persönliche Hobbys

Manchmal muss man gar nicht so weit schauen und kennt sich einfach selbst. Überlegen Sie, was Sie in Ihrer Freizeit gerne tun und was Ihnen Spaß macht. Vielleicht finden Sie dort etwas, das für andere Menschen nützlich ist und die Grundlage für Ihr Unternehmen bilden kann.

Auf Reisen eine gute Geschäftsidee finden

Wenn Sie reisen, halten Sie die Augen offen. Sie werden sicher Informationen über Produkte oder Innovationen finden, die in anderen Ländern entstehen und an das Umfeld in Deutschland angepasst werden können. Das können Produkte oder Dienstleistungen sein. Vielleicht finden Sie aber auch eine bessere Lösung für ein bestehendes Problem. Egal wie: Reisen erweitern den Horizont und dies ist extrem wichtig, wenn Sie eine gute Geschäftsidee suchen.

Die Veränderungen um uns herum

Wenn wir wissen, wie wir uns an die Umwelt und die Veränderungen um uns herum anpassen können, hilft uns das. Denn eine neue, gute Geschäftsideen kann bestehende Prozesse umzugestalten und den Markt verändern. Auf diese Weise können Sie Marktsegmente übernehmen. So hat beispielsweise Netflix den bestehenden, etablierten Markt der Videotheken komplett übernommen. Videotheken gibt es heute praktisch nicht mehr.

Anwendungen der neuen Technologien

Die neuen Möglichkeiten, die sich durch die Nutzung des Internets ergeben, haben zur Gründung neuer Unternehmen geführt, die sich auf traditionelle Dienstleistungen stützen und innovative Aspekte bieten. Die Automatisierung von Geschäftsprozessen ist ein solches Beispiel. Indem Sie Geschäftsprozesse automatisieren, werden Prozesse schneller, sicherer oder besser. In jedem Fall entsteht ein Vorteil gegenüber der bisherigen Situation. Betrachten Sie also aktuelle Prozesse und überlegen Sie sich, wo Automatisierung zu Mehrwert führen kann. Eine gute Geschäftsidee finden Sie also ganz einfach, indem Sie bestehende Ideen aufgreifen und automatisieren.

 

Die Umwelt

In den meisten Studien werden die grüne Wirtschaft und die Umwelt als einer der interessantesten Sektoren für Investitionen, für die Arbeitssuche und natürlich auch für das Unternehmertum dargestellt. Erneuerbare Energien und Abfallwirtschaft sind boomende Bereiche für das Unternehmertum, ebenso wie die Anpassung von Infrastrukturen und Gebäuden. Grüne Unternehmen im Bereich Verkehr, grüne Beratungsdienste oder ökologischer Gartenbau sind derzeit die erfolgreichsten Geschäftsideen.

 

Marktanalyse

Eine gute Geschäftsidee entsteht in der Regel durch eine gründlichen Marktanalyse. Die Frage lautet: Wo gibt es ein Problem, das wir lösen können? Wie häufig ist das Problem und welchen Preis sind Menschen bereit, für die Lösung zu zahlen. Diese grundlegenden Fragen geben bereits Aufschluss, ob die Geschäftsidee tragbar ist.

“Jeder versucht, etwas Großes zu erreichen, ohne zu erkennen, dass das Leben aus kleinen Dingen besteht”.
Frank A. Clark.

Seien Sie nicht davon besessen, neue Dinge zu erfinden oder sich vom Rest der Welt abzuheben. Das müssen Sie nicht. Die innovative Idee, die Sie suchen, kommt vielleicht nie. Es ist möglich, etwas zu unternehmen, ohne darauf zu warten, dass sich die Planeten ausrichten und alle Umstände zu Ihren Gunsten sind. Gehen Sie Risiken ein und wählen Sie die beste Idee zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wie und wo können Sie diese finden?

 

10 Tipps, um eine gute Geschäftsidee zu finden:

1. suchen Sie nicht nach Hunderten von Ideen. Versuchen Sie, die Bereiche einzugrenzen, in denen Sie ein Unternehmen gründen wollen.

2. halten Sie nicht an Ideen fest. Werfen Sie schnell die aus, die sich nicht halten.

3. Beginnen Sie in Sektoren, die Sie kennen. Auch wenn sie in Mode sind, Subventionen haben oder Ihnen eine große Zukunft vorausgesagt wird, sollten Sie Nischen meiden, für die Sie nicht über ein Mindestmaß an Ausbildung verfügen.

4. Analysieren Sie die Idee gewissenhaft und objektiv. Setzen Sie es negativen Szenarien aus und überprüfen Sie es mit Familie, Freunden und Experten auf dem Gebiet.

5. Teilen Sie die Idee und verstecken Sie sie nicht. Ideen werden dadurch bereichert, dass man sie zeigt, und wenn Sie glauben, dass sie kopiert werden könnten, denken Sie daran, dass es trotzdem passieren wird. Eines Tages werden Sie es öffentlich machen müssen.

6. Passen Sie es dem Wandel an. Entwickeln Sie sie weiter und beschränken Sie sich nicht darauf, die Idee so zu entwickeln, wie Sie sie ursprünglich gedacht haben, denn der Markt verändert sich ständig.

7. Lösen Sie etwas. Versuchen Sie, eine Lösung für etwas zu finden, das Sie stört – vielleicht ist das die Grundlage für Ihre Geschäftsidee. Für Pablo Fernández, CEO und Mitbegründer von Clicars, ist “der beste Weg, Millionär zu werden, das Problem von einer Million Nutzern zu lösen”.

8. Wählen Sie eine Idee, mit der Sie Ihre Wettbewerbsvorteile ausnutzen können. Überlegen Sie sich, in welchen Aspekten Sie sich von den anderen abheben, dann wird alles viel einfacher sein.

9. Seien Sie originell. Suchen Sie nach etwas, das von anderen nicht angeboten wird und von dem Sie glauben, dass es auf dem Markt gut ankommen könnte. Dabei muss es sich nicht um ein völlig neues Produkt oder eine neue Dienstleistung handeln, sondern kann auch eine Anpassung von etwas bereits Bestehendem sein.

10. Denken Sie voraus. Projizieren Sie sich in die Zukunft, sehen Sie die kommenden Veränderungen voraus und fragen Sie sich, welche Produkte oder Dienstleistungen in Zukunft bei den Verbrauchern besonders gefragt sein könnten.

 

▶︎ Lesen Sie auch: Die erste Million

Unsere Autoren schreiben in ihrer Freizeit. Danke für's bewerten
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]
Von Sebastian

Fördermittel

✓ alle Branchen
✓ bis 50.000 € erhalten
✓ ohne Rückzahlung!

Aktion am
22. September 2021

Fachwissen 4 free

Heute 2 gratis Bücher auswählen. Sie zahlen nur den Versand. Begrenzte Stückzahl.

Für Unternehmer, Gründer, Kleingewerbe, Startups:

Tools für Gründer

Kleingewerbe Spezial

Das Magazin

Voraussetzungen

Aktionen

News

Unternehmen gründen

Firmen Wissen

Möglichkeiten

Reseller werden

Gewerbe gründen

Monetarisierung