Wer ist Jens Friedmann?

von | Dez 16, 2017 | Magazin, News

Wer ist Jens Friedmann ?

Eins ist klar, Jens Friedmann schreibt gerne Emails. Gerne und oft. Fast täglich erreichen uns seine Mails mit Geheimnissen, großartigen Versprechungen und allzu oft gekoppelt mit dem Verweis auf Bitcoins. Der große Reichtum scheint nur einen Klick entfernt. Wir gehen der Sache auf die Spur.

Lesezeit: ca. 3 Minuten

 

Bitcoin - digitale Währungen

Jens Friedmann möchte uns Bitcoins schmackhaft machen. Der Kurs des Bitcoin ist innerhalb eines Jahres um gigantische 2000% gestiegen. Seit einer Woche ist eine volatile Seitwärtsbewegung zu beobachten. Der Bitcoin hat an Schwung verloren. Angesichts der beeindruckenden Ralley der letzten Monate auch kein Wunder.

Bitcoin Kurs

Bitcoin Kurs per 15.12.2017

Jeder Trend lebt von Hoffnung und insbesondere der Bitcoin ist von enormen Erwartungen getrieben. Die Ablösung des Bargelds, eine Währung ohne Zentralbank - sogar der Ersatz aller Banken wird dem Bitcoin gerne auf die Fahne geschrieben. Um den abflauenden Hype zu befeuern, wird die Werbetrommel gerührt. Jens Friedmann wird in Zukunft deshalb noch häufiger Emails schreiben müssen.

 



 

Jens Friedmann Mails

Jens Friedmann Mails

Jens Friedmann Mails

Schnell stellen wir fest, Jens Friedmann könnte auch Mathias Lehmann oder Steffen Löhnitzer heißen. Die Namen klingen ebenso beliebig wie der Inhalt der Mails. Sinn und Zweck ist einzig, die Bitcoin Blase weiter aufzublähen, das Rad immer schön in Schwung zu halten. Bitcoin? "Der kennt nur eine Richtung: nach oben!". So lange derartige Parolen geglaubt werden, wird auch der Kurs steigen. Der Bitcoin lebt - wie viele Spekulationsobjekte - von der Hoffnung auf das große Geld. Wenn uns Mathias Lehmann oder Steffen Löhnitzer also Millionen und die einmalige Chance versprechen, sollten wir mehr als vorsichtig sein.

 

Dubiose Mails

"Die Revolution im Währungssystem vollzieht sich genau jetzt und Sie können clever sein und mit diesem benutzerfreundlichen Tool einen Profit daraus schlagen." Das benutzerfreundliche Tool ist natürlich eine Trading Plattform. Diese spriesen gerade wie Pilze aus dem Boden und versuchen mit 25 Euro Geschenken und Sonderrabatten neue Kunden zu gewinnen. Was viele nicht wissen: die Plattformen sind bei Hackern mindestens so beliebt. Erst kürzlich wurde die bekannte Bitcon Börse NiceHash gehackt. Bitcoins im Gegenwert von rund 70 Millionen USD wurden entwendet.

 

Hack und weg

Der digitale Banküberfall hat Hochkonjunktur. Im Gegensatz zum klassichen Banküberfall müssen sich die Täter nicht mit dicken Panzertüren und kleinen Scheinen dahinter herumärgern. Wer Bitcoins klaut, sahnt richtig ab. Im Juli wurden wegen einer Sicherheitslücke 150.000 Einheiten der Kryptowährung ETH gestohlen. Schaden des Diebstahls: 30 Millionen Dollar! Weitere 600.000 ETH im Wert von rund 150 Millionen USD wurden Anfang November entwendet. Erst am 21. November haben Hacker "Tether" im Volumen von 31 Millionen USD gestohlen. Der jüngste Hack geht von koreanischen Hackern aus. Die BBC berichtet, das entwendete digitale Geld sei weit über 82 Millionen USD wert, außerdem wurden bei dem Angriff persönliche Daten von rund 30.000 Menschen gestohlen. Ob Bitcoin, ETH, Tether oder andere: zum enormen Kursrisiko kommt die Gefahr hinzu, durch Hacker alles zu verlieren.

Buchtipp: die Bitcoin Bibel

 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Ihr Feedback ist unglaublich wichtig für uns. Bitte lassen Sie deshalb eine Bewertung hier. DANKE
Wer ist Jens Friedmann?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Wer ist Jens Friedmann?

Über Finafix

Finafix.com ist eine unabhängige Gründer Plattform für Verbraucher. Sie erfahren hier, wie Sie legal online Geld verdienen können und wie Sie ganz seriös ein Zusatzeinkommen mit Provisionen erzielen. Wir unterstützen Sie auch bei der Gewerbeanmeldung. Hier erfahren Sie, wie Sie ein Kleingewerbe anmelden. Alle Informationen erhalten Sie 100% kostenlos und ohne Abo und ohne Gewähr. Wir freuen uns deshalb, wenn Sie als Dank einen der Werbepartner besuchen.




Wer ist Jens Friedmann?

Die Bitcoin Lüge

Die Bitcoin Lüge Jeder Lüge liegt eine Behauptung zu Grunde, bei der Bitcoin Lüge ist es die Aussage: "Der kennt nur einen Weg: nach oben!". Aktuell sieht es tatsächlich so aus. Der Kurs des Bitcoin steigt und steigt, er erklimmt immer neue Höchstwerte. Doch allein...

mehr lesen

Kredit ohne Zinsen

Ein Kredit ohne Zinsen - Geld geschenkt ? Das Angebot ist gültig bis 31.08.2017 bei einem Kreditbetrag von 1.000 Euro und 36 Monaten Laufzeit. In diesem Fall werden Ihnen 1.000 auf Ihr Bankkonto überweisen, Sie brauchen jedoch nur 996 Euro zurück überweisen und haben...

mehr lesen

Wer ist Jens Friedmann?

Die Bitcoin Lüge

Die Bitcoin Lüge Jeder Lüge liegt eine Behauptung zu Grunde, bei der Bitcoin Lüge ist es die Aussage: "Der kennt nur einen Weg: nach oben!". Aktuell sieht es tatsächlich so aus. Der Kurs des Bitcoin steigt und steigt, er erklimmt immer neue Höchstwerte. Doch allein...

mehr lesen

Kredit ohne Zinsen

Ein Kredit ohne Zinsen - Geld geschenkt ? Das Angebot ist gültig bis 31.08.2017 bei einem Kreditbetrag von 1.000 Euro und 36 Monaten Laufzeit. In diesem Fall werden Ihnen 1.000 auf Ihr Bankkonto überweisen, Sie brauchen jedoch nur 996 Euro zurück überweisen und haben...

mehr lesen

Produkttester werden

Produkttester werden Der Sommer steht vor der Tür, doch statt viel Geld für Sonnencreme auszugeben, können Sie jetzt ganz einfach NIVEA Produkttester werden! Es ist eine gute Möglichkeit, ein Paket voller hochwertiger Nivea Produkte kostenlos zu erhalten. Alle Details...

mehr lesen

Geld verdienen mit Apple Maps

Geld verdienen mit Apple Maps In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie bis zu 320,00 Euro Geld verdienen mit Apple Maps. So unglaublich es auch klingt, mit dem Kartendienst von Apple lässt sich richtig Geld verdienen. Hintergrund ist ein groß aufgelegtes Programm zur...

mehr lesen

Sonderkonditionen

Website Angebot nur für Existenzgründer, Kleingewerbe und Freelancer.

mehr erfahren

Verdienst Produkttester werden

Mit Produkttests Geld verdienen Produkttester werden und mit Produkttests Geld verdienen ist eine feine Sache: Sie arbeiten von zu hause aus und können sich deshalb die Zeit frei einteilen. Teilweise dürfen Sie die getesteten Produkte sogar behalten. In diesem Artikel...

mehr lesen

Es lohnt sich zu teilen

Teile Finafix auf Facebook.