Google my Business löschen

google my business löschen

Google my business löschen

Den Eintrag bei Google My Business löschen ist gar nicht so einfach. Denn einfach einloggen und “entfernen” geht leider nicht. Google bietet diese Möglichkeit nicht an. In dieser Anleitung erfährst du deshalb, wie du in einfachen Schritten deinen Eintrag bei Google My Business löschen kannst.

▶︎ Anleitung Google my Business löschen

▶︎ Anleitung Bewertung bei Google löschen

 

Das Szenario

Du hast dein Unternehmen geschlossen und möchtest es deshalb aus Google my Business löschen. Vielleicht hat sich aber auch der Geschäftszweck geändert oder es gibt negative Kommentare vom neidischen Mitbewerber. Manche Firmen möchten auch einfach keine Daten mehr an Google verschenken. Das ist legitim. Die Gründe können also ganz unterschiedlich sein.

Der erste Gedanke ist natürlich, sich bei Google My Business anzumelden und den Eintrag dort zu löschen. Tatsächlich ist dort etwas unscheinbar im Menü unter “Info” die Option “Eintrag entfernen” versteckt.

Doch leider löscht dieser Eintrag Google My Business nicht.

Google my Business löschen

Wenn du auf “Eintrag entfernen” klickst erscheint die folgende Meldung:

“Die verknüpften Unternehmensinformationen erscheinen weiterhin in Google Maps, der Google-Suche und anderen Google-Produkten. Wenn Sie Ihr Unternehmen dauerhaft schließen, kennzeichnen Sie es zunächst als Dauerhaft geschlossen.”

 

Firma aus Google entfernen

 

Ehrlich gesagt entspricht das nicht dem, was wir uns unter “Entfernen” vorgestellt hatten. Aber wir geben nicht nach. Um Google My Business löschen zu können, soll das Unternehmen zunächst Dauerhaft geschlossen werden.

 

Unternehmen in Google schließen

Nach Klick auf “Eintrag entfernen” erfolgt ein Hinweis zur Sicherheit. Auch dieser Hinweis stellt klar, dass wir das Unternehmen damit nicht aus Google löschen sondern es weiterhin angezeigt wird.

Dauerhaft geschlossene Standorte werden weiterhin auf Google angezeigt, allerdings mit eingeschränkter Sichtbarkeit.

Unternehmen Google schließen

Konsequenz ist, dass der Firmeneintrag weiterhin sichtbar bleibt, jedoch mit einer Markierung versehen wird. Auch diese Option entspricht also nicht “löschen” im Sinne von entfernen. Nun haben wir aber in den DSGVO Grundlagen gelernt, dass es eine Option zum löschen geben muss. Wir bleiben deshalb hartnäckig.

 

Bewertung bei Google löschen

Manchmal reicht es bereits, lediglich die Bewertungen zu löschen. Sie können das Unternehmen bestehen lassen aber entfernen lediglich den Teil mit den Bewertungen und Sternen.

Leider liefert Google auch hierfür keine einfache Option. Es wäre ja ausgesprochen praktisch, “Spaß Bewertungen”  als Spam markieren zu können. Oder andere Kunden auffordern zu können ob sie die Erfahrungen bestätigen können.

Wir haben deshalb auch hierfür eine Anleitung gefunden. Es werden dort 4 Möglichkeiten vorgestellt. Diese vier Verfahren sind hilfreich im Umgang mit negativen Bewertungen.

▶︎ Anleitung Bewertung bei Google löschen

 

Firma aus Google My Business löschen

Nachdem beide Optionen nicht zum Ziel geführt haben, nun die Auflösung des Rätsels: du musst “Mit einem Experten sprechen”.

  1. Hierzu gibt es im Profil den folgenden Link “Mit einem Experten sprechen
  2. Es öffnet sich ein Formular, welches verschiedene Angaben zum Unternehmen abfragt. Wähle “Bearbeitung der Information zum Unternehmen” und dort “Geschäftstätigkeit”
  3. Senden

 

Google Experte Firma löschen

 

Wenige Minuten später meldet sich ein Mitarbeiter (ein Mensch!) vom Google My Business Support per Telefon. Die endgültige Löschung des Eintrags wird telefonisch bestätigt und erfolgt angeblich innerhalb von 48 Stunden.

Tatsächlich kam einen Tag später eine Email, welche die endgültige Löschung bestätigt. Finafix ist nun nicht mehr auf Google My Business sichtbar. Nach weiteren drei Tagen war der Firmeneintrag auch in der Google Suche nicht mehr auffindbar.

 

Firma aus Google löschen

Wir waren ehrlich gesagt überrascht. Google gilt als das technologische Aushängeschild. Dass ausgerechnet Google keine Möglichkeit zur Löschung anbietet, ist sehr bedenklich. Es sollte doch jedem möglich sein, das eigene Unternehmen, die eigene Firma aus Google löschen zu können.

Immerhin, der Anruf durch den Support erfolgte schnell und die Löschung des Google Eintrags war somit auch schnell vollzogen.

Bis die Löschung vollständig abgeschlossen ist, vergehen ein paar Tage. Zeit, die du für dich nutzen kannst. Zum Beispiel, indem du lernst, richtig gute Chancen zu erkennen. Chancen erkennen und Chancen nutzen ist eine Fähigkeit, die erfolgreiche Menschen verbindet.

▶︎ Anleitung gute Chancen erkennen

Unsere Autoren schreiben in ihrer Freizeit. Danke für's bewerten
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]
Von Chris

Fördermittel

✓ alle Branchen
✓ bis 50.000 € erhalten
✓ ohne Rückzahlung!

Heute

Gratis 2 top Bücher

mitnehmen. Sie zahlen nur den Versand. Begrenzte Stückzahl. 

15 Tipps zum Steuern sparen

15 Tipps zum Steuern sparen

Steuern sparen Als Arbeitnehmer Steuern sparen und am Jahresende eine möglichst hohe Steuerrückerstattung erhalten - diesen Wunsch hat wohl jeder.  Aber insbesondere dann, wenn Sie ein Kleingewerbe führen, müssen Sich sich mit dem Thema Steuern auseinander setzen. Aus...

Durchstarten mit einem eigenen Onlineshop

Durchstarten mit einem eigenen Onlineshop E-Commerce boomt und kann sogar in schwierigen Zeiten wie der aktuellen Corona-Pandemie in vielen Branchen steigende Umsätze verzeichnen. Auch stationäre Ladengeschäfte können vom Online-Handel profitieren, indem sie ihre...