gDelete entfernt euren Google Eintrag

Unser Finafix-Team ist heute im Gespräch mit Matthias Lang. Sein Unternehmen beschäftigt sich mit Reputationsmanagement und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Google-Einträge zu löschen.

g-delete.at gibt bekannt: Wir entfernen Ihren Google-Eintrag. Klingt einfach! Ist es bestimmt nicht. Wie kamen Sie darauf, eine solche Geschäftsidee aufzugreifen?

Die Geschäftsidee ergab sich „aus der Not heraus“, da viele unserer Kunden mit diesen Einträgen unglücklich waren, weil Falschinformationen verbreitet werden, was nicht nur geschäftsschädigend, sondern auch für die Psyche schlecht ist.

g-delete google Eintrag löschen Wer steht hinter der Marke gDelete?

Hinter der Marke stehen die Simple Solution OG und die Trachtenberg Consulting. Sie haben sich durch ein Netzwerktreffen der WKS (Wirtschaftskammer / Unternehmerverband in Österreich) kennengelernt und sie haben gemeinsam erkannt, dass dieses Produkt ein Problem löst, unter welchem tausende Unternehmen leiden.

Ihr Unternehmen entfernt negative Google-Einträge. Wie kann ich mir das vorstellen? Ich komme mit meinem Anliegen zu Ihnen und innerhalb von kurzer Zeit lösen sich bestimmte Einträge in Luft auf? 

Tatsächlich ist es so, dass es nicht nur um negative Google Unternehmenseinträge geht, sondern auch um alte, nicht erwünschte oder reputationsschädigende Einträge. Meistens haben wir telefonischen Kontakt zum Kunden und schauen uns im Gespräch den Eintrag an. Wenn dann alle Fragen seitens des Kunden geklärt sind, und uns der Auftragt übermittelt wurde, legen wir los. 

Was ist ein Google-Unternehmensprofil und wieso haben Unternehmen so etwas?

Der Google Eintrag ist das kleine Kästchen, welches jeder kennt, in dem die Telefonnummer, Website, Adresse usw. steht – inklusive einigen Bildern. Google hat dieses Feature auf den Markt gebracht, um Google Maps, sprich die Navigation, aktuell zu halten und eine gute Routenplanung zu ermöglichen.

Ich darf davon ausgehen, dass die Einträge sicher und zuverlässig gelöscht werden?

Ja. Wir haben eine Erfolgsquote von 99,99 %

Können auch nur einzelne Bewertungen entfernt werden?

Nein, das ist zum einen nicht unser Thema und erfahrungsgemäß auch nur in Deutschland möglich.

Gibt es Branchen, die Sie vorrangig bedienen? 

Es ist so, dass wir uns immer wieder anschauen, ob es Branchen gibt, die besonders herausstechen, aber trotz dessen, dass wir täglich etliche Einträge entfernen, gibt es keine Branche, die sich besonders häuft! 

Können Sie sich an einen Fall erinnern, der Ihnen besonders am Herzen lag?

Ja, viele! Einen konkreten tatsächlich erst vor Kurzem – es ging um eine Familie, die durch Mitschüler ihres Sohnes gemobbt wurden und wir die Löschungen von mehreren Fake-Einträgen gemacht haben. Mehr können wir aus Datenschutzgründen nicht dazu sagen. Aber in solchen Fällen weiß man, dass selbst bei dieser vermeintlich simplen Tätigkeit den Menschen eine Last von den Schultern genommen wird.

Warum ist die Dienstleistung Google-Einträge zu löschen nun denn kostenpflichtig? Sollte nicht jeder das Recht haben, seine eigene Firma zu entfernen?

Durchaus sollte jeder dieses Recht haben, nur ist das leider nicht so. Es gibt keine Möglichkeit, diese Einträge zu löschen, daher haben wir dieses Produkt entwickelt. Die Löschung dauert bei uns in der Regel einen vollen Tag, dementsprechend müssen wir diese Dienstleistung natürlich auch verrechnen.

G-Delete ausprobieren

Unsere Autoren schreiben in ihrer Freizeit. Danke für's bewerten
[Gesamt: 3 Schnitt: 4.3]
Von Chris