Kreativität als Erfolgsfaktor

Kreativität im Unternehmertum

Von klein auf wird uns vermittelt, dass Kreativität und künstlerisches Potenzial nicht wichtig sind. Kunst und Musik sind in der Regel “leichte” Fächer, die leicht zu bestehen und von geringer Bedeutung sind. Darstellende und bildende Künste im Abitur sind eine neuere Entwicklung, und es ist nicht ungewöhnlich, dass diejenigen, die sich für eine künstlerische Laufbahn entscheiden, heimlich verhöhnt werden.

 

Die Rolle der Kreativität

Wir verbannen Kreativität und Kunst aus der “ernsten” Arbeitswelt und natürlich auch aus der Wirtschaft, ohne zu erkennen, wie sehr wir kreatives Denken brauchen. Ein fataler Fehler.

Der erste Schritt für einen Unternehmer ist oft eine neue Idee. Die Entdeckung eines Produkts oder einer Dienstleistung, die die Verbraucher brauchen, die der Markt aber nicht anbietet. Aus dieser Idee entsteht ein konkretes Projekt, und ein Unternehmen ist geboren. Niemand gründet ein Unternehmen auf mechanische Weise, ein Funke ist immer notwendig, wie klein er auch sein mag.

 

Innovation ist gefragt

Es ist widersprüchlich, dass wir auch Kreativität verunglimpfen, aber Innovation gesellschaftlich verehren. Was ist Innovation, wenn nicht gezielte Kreativität? Es ist unmöglich, neue und innovative Ideen zu entwickeln, einen Markt oder einen Sektor zu revolutionieren, ohne kreativ zu denken. Ein kreativer Ansatz ist Grundvoraussetzung für erfolgreiche Geschäftsführung. Wer lediglich kopiert, was Uni, Coaches und Ratgeber schreiben, der wird mittelmäßig und mittelfristig auf der Strecke bleiben.

Urteil mit weitreichenden Folgen

Ein Unternehmer muss nicht nur kreativ sein, um sein Projekt zu starten, sondern auch, um es am Laufen zu halten. Er braucht Kreativität, wenn es darum geht, Verbreitungskanäle und Wege zu finden, um sein Zielpublikum zu erreichen, um innovative Produktlinien zu entwickeln, um innovative Einstellungsverfahren zu entwickeln, die ihm helfen, die besten Profile für die zu besetzenden Stellen auszuwählen (kreative Buchführung lassen wir in diesem Artikel besser außen vor).

Kreativität ist also ein Innovationsbeschleuniger und daher der Turbo, der Ihr Unternehmen nach vorne bringt.

 

Kreativität entwicklen

Und wie kann jemand, der seinen Alltag im Büro verbringt, diese Kreativität entwickeln? Es ist nicht notwendig, sich für einen Malkurs anzumelden. Es geht vielmehr darum, neue Denkweisen und Sichtweisen auf die Welt zu entwickeln.

  1. Eine gute Möglichkeit, die Kreativität zu steigern, besteht darin, die Kritzeleien, die wir unbewusst beim Telefonieren oder in einer Besprechung machen, einfach wegzulegen. Sie können Ideen, Wünsche und Lösungen für alltägliche Probleme verbergen, die uns das Unterbewusstsein anbietet.
  2. Eine andere Möglichkeit besteht darin, alltägliche Probleme auf eine andere Art und Weise zu betrachten, als wir es normalerweise tun. Anstatt jeden Teil der Situation einzeln zu analysieren, sollten Sie versuchen, sie als Ganzes zu betrachten, in dem jeder Teil seinen Platz und seine Bedeutung hat, und etwas Abstand nehmen.
  3. Es ist auch eine gute Übung, um den Geist zu befreien und Blockaden durch automatisches Schreiben zu lösen. Schreiben Sie mit einem Stift in der Hand oder vor dem Computer Wörter, die Ihnen in den Sinn kommen. Es können auch kurze Sätze sein, ohne den Anspruch, dass diese einen Sinn ergeben. Die Buchstaben einfach fließen lassen. Die Ergebnisse können uns überraschen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Kreativität zu entwickeln, und es gibt Ausbilder, die uns das beibringen können, wenn wir uns dafür entscheiden, es zu lernen.

 

Inspiration und Vorstellungskraft

Kreativität beginnt mit Inspiration und Vorstellungskraft, und zwar genau dann, wenn man beginnt, über die Idee eines neuen Projekts nachzudenken und die verschiedenen Phasen des kreativen Prozesses zu durchlaufen:

  1. Hinterfragen
  2. Recherchieren
  3. Entwickeln
  4. Ausführen

Sie denken wahrscheinlich, dass Ihre Idee in jeder Hinsicht revolutionär und verbessert ist und dass Sie sie als einzigartig und nützlich definieren. Kreativität ist eine Tätigkeit, die heutzutage in verschiedenen Organisationen an Bedeutung gewonnen hat. Ein klares Beispiel dafür sind Werbeagenturen oder Unternehmen wie 3M, Google oder Atlassian, um nur einige zu nennen.

 

Kreativität als Teil des Entwicklungsprozesses

Für Unternehmer sollte Kreativität ein grundlegender Prozess sein. wenn sie mit ihrem Geschäftsplan beginnen, da sie ihnen helfen wird, sich von der Konkurrenz zu unterscheiden. Sie ist die Saat, die zu einem Produkt oder einer Dienstleistung mit einem großen Mehrwert keimen kann, die großen Erfolg und eine gute Positionierung auf dem Markt haben wird. Kreativität ist der Schlüssel der erfolgreichen Markteinführung.

Innovation ist dabei die harte Arbeit, die erforderlich ist, um ein neues Unternehmen zu gründen. Dabei geht es nicht nur um die operative Arbeit, sondern auch um die Festlegung klarer und erreichbarer Ziele, um diese innerhalb eines vorher vereinbarten Zeitrahmens zu erreichen, sowie um die Festlegung der notwendigen Strategien für den Eintritt in neue Märkte.

Es ist wichtig, zwischen diesen beiden Begriffen zu unterscheiden, die im Zusammenhang mit dem Unternehmertum immer wieder genannt werden und eng miteinander verbunden sind.

Kreativität ohne Innovation ist nur eine weitere Idee in den Köpfen vieler Menschen, die es später bereuen werden, sie nicht verwirklicht zu haben.

Innovation ohne Kreativität bedeutet, ein Projekt mit einem Produkt oder einer Dienstleistung in Angriff zu nehmen, das keinen großen Wettbewerb mit der Konkurrenz darstellt, so dass der Preis den Unterschied zwischen den beiden ausmachen wird und nicht der Mehrwert, den wir durch kreative Ideen in ihnen erzielen können.

▶︎ Lesen Sie auch: 14 Schritte zur Gründung eines Unternehmens

▶︎ Lesen Sie auch: Erfolgreicher Reseller werden

Unsere Autoren schreiben in ihrer Freizeit. Danke für's bewerten
[Gesamt: 2 Schnitt: 5]
Von Sebastian

Fördermittel

✓ alle Branchen
✓ bis 50.000 € erhalten
✓ ohne Rückzahlung!

Aktion am
23. September 2021

Fachwissen 4 free

Heute 2 gratis Bücher auswählen. Sie zahlen nur den Versand. Begrenzte Stückzahl.

Für Unternehmer, Gründer, Kleingewerbe, Startups:

Tools für Gründer

Kleingewerbe Spezial

Das Magazin

Voraussetzungen

Aktionen

News

Unternehmen gründen

Firmen Wissen

Möglichkeiten

Reseller werden

Gewerbe gründen

Monetarisierung